Alli mini Liedli Werkheft mit 2 CDs

Ringbindung, Softcover, 70 Seiten

80 Lieder als Vollversion

 

Texte, Komposition: Jacqueline Rubli, Zuzwil

Primarlehrerin und Heilpädagogin, Diplom für musikalische Grundschule, Begründerin und Leiterin eines Mutter-Kind- und Vorschulmusizierens 

 

Arrangement: Walter Gysel, Zuzwil,

Lehrer, Pianist, Arrangeur eines Gospelchors

 

Illustrationen: Ninon Ammann, Zuzwil

Ausbildung zur Gestalterin in Zürich, arbeitet als Grafikdesignerin und Illustratorin

CHF 54.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Illustrierte Liedersammlung mit 80 Kinderliedern

Alli mini Liedli bietet eine riesige Liederauswahl für jedes Thema, jede Tätigkeit und jede Jahreszeit an.

 

Nebst den bekanntesten volkstümlichen Kinderliedern wie Alli mini Äntli, Häsli hüpf usw., wurde eigens für die Kleinen neue Lieder komponiert und mit den Liederhits aus Jacqueline Rublis Klangwerken ergänzt.

 

Jedes Lied ist mit Noten und Akkorden, sowie mit praktischen Gestaltungsideen versehen. Dazwischen finden sich Finger- und Kreisverse für bewegende und klingende Stunden in der Spielgruppe, der Kita oder im Kindergarten, im Eltern-Kind-Singen und in der Familie.

 

Alli mini Liedli ist das Ergebnis einer Umfrage von Menschen, welche mit jüngeren Kindern von 2 – 4 Jahren leben und arbeiten. Es gelang uns, alle Wünsche aufzunehmen und in ein wunderschönes, vielseitiges und überschaubares Liederbuch zu integrieren.

 

Für Kinder bedeutende und wertvolle Tagesthemen wie: den Morgen begrüssen, spielen, einander kennenlernen, etwas selber können, stolz sein, jemanden trösten, selber ein König sein usw. werden mit Themen der vier Jahreszeiten wie Blumen wachsen, Osterhasenpech, Stacheligelischlaf, bunter Blättertanz, Nikolaus‘ kleiner Esel, ein riesiges Weihnachtsgeschenk, der dicke Schneemann usw., abgerundet.

 

Zur Animation ist keine musikalische Vorbildung erforderlich.


Hörproben

Alli zämä sind jetzt wach

Für Gross und Chli

Mis Bäbi wött tanze

Tschau

Vorsichtig si

Ziit isch do

Viel Tierli

Selber gmacht

mir zündet es Cherzli a